Magaluf

Magaluf

Magaluf ist weltweit bekannt für seine Strände und Buchten geworden, aber auch klassischen Pauschal- und Partytourismus. Während hingegen S’Arenal mehrheitlich von den Deutschen frequentiert wird, gilt Magaluf als das bevorzugte Reiseziel für Urlauber aus Großbritannien. Dementsprechend dominieren Fish-and-Chips-, Billard- und Bingo-Buden sowie englische Pups das Straßenbild.

Geographische Lage

Der Ort liegt im Südwesten der Insel und ist rund 18 Kilometer von der Hauptstadt Palma entfernt. Du kannst ihn vom Flughafen aus ganz leicht über die MA-20 und MA-1 mit einem Mietwagen erreichen.

Wissenswertes

Trotz seines ramponierten Rufes, besitzt der Ort auch zahlreiche positive Annehmlichkeiten. Denn Magaluf hat in Wirklichkeit viel mehr zu bieten als nur billigen Alkohol und Pauschalreisen. Dank einiger Verbesserungen und Investitionen in vornehme Beach-Clubs und Hotels, lockt der Ferienort nun auch verstärkt Bootsbesitzer und finanzkräftige Touristen an. Ab September wird die Gemeinde außerdem zum Mekka passionierter Golfspieler.

Hotels

Auch gute Hotels bietet der Ort, sei es Strand oder ein wenig abgelegen, du findest sicher das Richtige für dich.
  • Sol Katmandu Park & Resort
  • Melia Calvia Beach
  • HM Martinique
  • Sotavento Appartments
  • Hotel Samos
  • Lively Magaluf Hotel (etwas preisgünstigeres Inserat)

Du kannst das Ganze auch gerne hier vergleichen:

Freizeitaktivitäten

Der Ort bleibt nichtsdestotrotz weiterhin eine der führenden Party-Destinationen auf Mallorca. Wenn Du Deinen Urlaub gerne mit einer Handvoll gleichaltriger verbringen möchtest, so bieten Dir die zahlreichen Bars und Clubs ein weites Spektrum an Spaß und Live-Unterhaltung an. Das neue „BH Mallorca“ zum Beispiel, zeigt eine Vielzahl von Live-Acts bekannter Künstler und DJs. Weitere populäre und bereits etablierte Touristenattraktionen sind der „Western Water Park“, „Aqualand“ und das „Karting Magaluf“. Im Jahr 2012 eröffnete der neu überholte „Calvia Beach“ mit seinen exklusiven Attraktionen „Nikki Beach“ und „Wave House“. Auch in puncto Shopping findest Du in Magaluf etliche Einkaufsmöglichkeiten, welche Dir die Suche nach passenden Souvenirs ermöglichen. Wer abseits des Partyrummels einen ungestörten Strandurlaub genießen möchte, dem seien die in der Nähe von Magaluf gelegenen Strände von Cala Falcó und Cala Portals Vells empfohlen.
Von | 2017-09-20T14:40:41+00:00 29 August 2017|

Hinterlassen Sie einen Kommentar